Warum Sie zu uns kommen sollten…

Kleine Gruppen – Großer Lernerfolg

Ihr Erfolg ist unser Anliegen. Stillstand heißt Rückschrift. Nur wer sein Wissen aktuell hält, ist dauerhaft mit vorne dabei. Unsere angebotenen Seminare unterstützen Ihr persönliches und berufliches Fortkommen in hervorragender Weise durch kleine Lern­gruppen mit in der Regel unter 10 Teilnehmern. Nur solche kleinen Lerngruppen ermöglichen eine sehr persönliche Betreuung durch den Referenten und sorgen so für einen optimalen Lernerfolg.

Große Themenvielfalt – Klare Gliederung

Aufgrund der Kooperation mit dem Studieninstitut Westfalen-Lippe ist unser Fortbildungsprogramm sehr breit gefächert und deckt so eine große Themenpalette ab. Profitieren Sie von unserer äußerst übersichtlichen Gliederung der Seminarangebote und finden Sie schnell und sicher zu Ihren Interessenschwerpunkten.

Immer aktuell – stets ansprechbar

Wir sind stets am Puls der Zeit. Neue Problemstellungen, zum Beispiel durch aktuelle Gesetzes­­änderungen, greifen wir zeitnah auf und thematisieren Sie umgehend in lösungsorien­­tierten Fortbildungsveranstaltungen.
Und falls Sie doch einmal ein aktuelles Thema vermissen sollten, haben wir jederzeit ein Ohr für Ihre Anregungen. Wir reagieren zeitnah auf alle Vorschläge, ermitteln den Bedarf und bieten Ihnen über das Angebot des Jahresprogramms hinaus maß­ge­schneiderte Veranstaltungen zu aktuellen Themen an. Sprechen Sie uns an! Wir sind für Sie da, auch bei speziellen Wünschen. Sie sind der Kunde – Ihr Bedarf steht für uns im Vordergrund. Wir planen und gestalten gerne Ihre Fortbildung und die Ihrer Kolleginnen und Kollegen.

Dozenten aus der Praxis

Fachkompetenz ist die eine Seite – die Fähigkeit der Vermittlung von Wissen eine andere. Unsere Dozenten verbinden Berufserfahrung mit theoretischem Hintergrund­wissen und sie haben zumeist bereits jahrelange Lehrerfahrung. Diese optimale Kombi­na­tion garantiert optimale Lernerfolge bei den Teilnehmern.

Ortsnähe

Wir sind von hier. Als kommunaler Zweckverband kennen wir unsere Verbands­mit­glieder und wir verstehen uns in erster Linie als deren Dienstleister. Die örtliche und persönliche Nähe zu allen dort Beschäftigten ist uns ein besonderes Anliegen. Die vorhandenen Rahmenbedingen sind uns bekannt. Bewusst stimmen wir unsere Fort­bil­dungs­angebote möglichst passgenau hierauf ab.